Tegu, nachhaltiges und faires Baumaterial mit Magnete!

Tegu. Fair & Nachhaltig Bei der Umsetzung ihrer Idee stand die große Frage im Raum: “Können wir eine gewinnbringende Firma gründen, die in Honduras sitzt und die durch ihre Tätigkeit positiven Einfluss auf die Gesellschaft hat?” Genau das ist es, was die Brüder umgesetzt haben. Das Produktionswerk befindet sich in der Nähe der Hautstadt von Honduras (einem der ärmsten Länder Mittelamerikas), Tegucigalpa. Mit dem eigenen Produktionswerk in Honduras haben die Gründer nicht nur Arbeitsplätze in einer sozial schwachen Region geschaffen. Zudem legen sie großen Wert darauf, dass die Mitarbeiter unter fairen Bedingungen (Grundeinkommen über dem Existenzminimum, langfriste Karriereplanung) arbeiten. Zusätzlich pflegen sie eine Partnerschaft mit einer lokalen Schule und ermöglichen Kindern aus armen Familien den Schulbesuch. Das verwendete Holz, ein hochwertiges Hartholz namens Huesito, wächst weit verbreitet in Honduras und wird dort vielfach verwendet. Es stammt somit zu 100% aus lokalen, und nicht bedrohten Baumarten. Ein Teil der Einnahmen von tegu fließt direkt zurück in die Wiederaufforstung und ermöglicht auf diese Weise eine nachhaltige Waldbewirtschaftung. Das damit verbundene Baumpflanzprojekt wird von einer Nicht-Regierungsorganisationen (NGO) koordiniert. Unbedenklich, da frei von Schadstoffen. Bei den wunderbaren Magnetbausteinen handelt es sich um ein handgearbeitetes Manufaktur-Erzeugnis von hochwertiger Qualität und bester Verarbeitung. Die verwendeten Farben und Lacke basieren auf Wasserfarben, sind schadstofffrei, von unabhängigen Unternehmen geprüft und für unbedenklich eingestuft. Kleine Kinder können also bedenkenlos die Holzbausteine in den Mund nehmen. Spielen und Lernen. Das Geheimnis des magisch anmutenden Spielspaßes liegt im Inneren der Holzbausteine. Dort sind kleine Magneten eingearbeitet, die das Zusammenhaften der Bauklötze ermöglichen. Ein dezentes KLICK-Geräusch zeigt den kleinen Baukünstlern, dass sie die richtigen Pole gefunden haben, die sich anziehen und damit die Holzsteine zusammenhalten. Bei fehlendem Klick, finden die Zwerge durch geschicktes Drehen und Wenden schnell die richtige Seite und werden dann wieder mit dem gewohnten KLICK-Geräusch belohnt. Klasse Nebeneffekt: Die Zwerge lernen spielerisch schon früh die Wechselwirkung von Magneten kennen und finden durch einfaches Probieren heraus, welche Seiten zueinander passen und welche nicht. Es kann frei kombiniert, gestapelt und geschaffen werden. PREISE AB:

183,95 €

Menge

Tegu, nachhaltiges und faires Baumaterial mit Magnete!